W. Haio Zimmermann

Prof. Dr. phil.

 

im aktiven Ruhestand

Tel.: 04453 - 71781

E-Mail

 

Publikationen

Literaturliste als PDF-Download

 

Vita
09/2015Wahl zum Ehrenpräsidenten der Ruralia, The Jean-Marie-Pesez-Conference on Medieval Rural Archaeology
02/2009Wahl zum Präsidenten der Ruralia, The Jean-Marie-Pesez-Conference on Medieval Rural Archaeology
07/2006Pensionierung als Institutsleiter
05/2005Verleihung des Professorentitels durch die Universität Hamburg
seit 2000Leitender Wissenschaftlicher Direktor
seit 1992Stellvertretender Institutsleiter und Abteilungsleiter der Kulturwissenschaftlichen Abteilung des NIhK, Wilhelmshaven
1971-1986Leitung des DFG-Forschungsprogramms "Entwicklungsgeschichte einer Siedlungskammer (Flögeln)"
seit 1971Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Niedersächsischen Institut für historische Küstenforschung, Wilhelmshaven
1971Promotion an der philosophischen Fakultät der Georg-August-Universität in Göttingen
1964-1971Studium der Ur- und Frühgeschichte (Hauptfach), Volkskunde und Germanistik
1963-1964Studium der Urgeschichte (Hauptfach), Paläoethnobotanik und Klassischen Archäologie an der Rijksuniversiteit Groningen (NL)
1962-1963Studium der Ur- und Frühgeschichte (Hauptfach), Volkskunde, Anthropologie und Völkerkunde an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen
23.07.1941geboren in Budweis, Tschechien

 

Forschungsschwerpunkte
  • Siedlungsarchäologie Neolithikum bis Neuzeit (Siedlungsstruktur und Entwicklung von Funktion und Konstruktion von Haupt- und Nebengebäuden in den Nordseeanrainer-Ländern und Mitteleuropa
  • Landwirtschaftsarchäologie (Äcker, Geräte), Handwerk wie Weberei, Köhlerei
Mitgliedschaften, Ehrenämter, Auszeichnungen
  • Ehrenpräsident der Ruralia, The Jean-Marie-Pesez-Conference on Medieval Rural Archaeology
  • Ordentliches Mitglied des Deutschen Archäologischen Instituts, Berlin
  • Ordentliches Mitglied der Römisch-Germanischen Kommission
  • Mitglied der Redaktion des „Archäologisches Korrespondenzblatt, Mainz“
  • Mitglied der Redaktion der „Nachrichten aus Niedersachsens Urgeschichte, Hannover“
  • Mitglied im Advisory Board der Zeitschrift: „Journal of Archaeology in the Low Countries“
  • Ehrenmitglied des Marschenrats zur Förderung der Forschung im Küstengebiet der Nordsee e.V., Wilhelmshaven
  • Verleihung des Bundesverdienstkreuzes am Bande (2006)
  • Verleihung der Landschaftsmedaille der Oldenburgischen Landschaft (2006)