Dr. Niklas Hausmann

BSc., MA, PhD

 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Tel.: 04421 915 151

E-Mail

 

Publikationen

https://orcid.org/0000-0002-4381-8334

 

Vita
seit 01/2020Wissenschaftlicher Mitarbeiter am NIhK, Wilhelmshaven
2019Projektmanager des Marie Curie ITN SEACHANGES
2018-2020Affiliierter Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für Menschheitsgeschichte, Jena
2016-2018Marie-Skłodowska-Curie Fellow am Institut für elektronische Strukturen und Laser (Griechenland) als Leiter des ACCELERATE Projekts
2015-2016Wissenschaftlicher Mitarbeiter im ERC Projekt  DISPERSE von Geoff Bailey am Department of Archaeology (University of York)
2015Promotion am Department of Archaeology (University of York). Thema der Dissertation: The shell mounds of the Farasan Islands - An isotopic study of seasonality and coastal exploitation.

 

Forschungsschwerpunkte
  • Urgeschichtliche Lebensweisen in Küstenregionen weltweit
  • Geochemische Analysen von Karbonaten
  • Klimarekonstruktion durch Muschelfunde (Sclerochronology)
Aktuelle Forschung
  • National Geographic Projekt: The Visborg shell midden and the transition to agriculture in Denmark
  • ACCELERATE (Archaeological and climatic data from elemental ratios using rapid analysis of shell carbonate)
  • DISPERSE ( Dynamic Landscapes, Coastal Environments and Human Dispersals)
Mitgliedschaften, Ehrenämter
  • Mitglied des Editorial Boards von Open Quaternary und Scientific reports
  • Mitglied des leitenden Komitees und Grants Coordinator der Association for Environmental Archaeology