Neue Forschungen zum steinzeitlichem Töpferhandwerk am NIhK begonnen!

Am 1. Mai 2020 hat ein für eine Laufzeit von 3 Jahren konzipiertes Forschungsprojekt seine Arbeit aufgenommen, dessen Ziel es ist, durch die Rekonstruktion der das jungsteinzeitliche Töpferhandwerk prägenden Traditionen, Informationen über die gesellschaftlichen Verhältnisse der frühesten Bauernkulturen Norddeutschlands zu gewinnen. Weitere Informationen finden Sie auf der Projektseite