Sie befinden sich hier

09.01.2018 13:25

Ausgrabungen in Elsfleth-Hogenkamp

Ende September 2017 wurden die Ausgrabungen an dem Fundplatz eines kaiserzeitlichen Ufermarktes in Elsfleth-Hogenkamp erfolgreich beendet. Die letzte der vier Grabungskampagnen seit März 2016 konzentrierte sich auf das unmittelbare Umfeld der bereits bekannten Buntmetallverarbeitungsstelle. In den angelegten Grabungsschnitten konnte der mutmaßliche Werkplatz eines Feinschmiedes eingegrenzt sowie die Kenntnis über die ehemalige Bebauung in dem Areal deutlich erweitert werden. 2018 steht nun ganz im Zeichen der Auswertung. Die zahlreichen, teils sehr hochklassigen Funde der letzten zwei Jahre versprechen diesbezüglich spannende Ergebnisse!      

 


    AktuellesAktuelles